Logo

Bietigheim-Bissingen

Radfahrer bei Unfall mit Auto leicht verletzt

Zu einem Unfall zwischen einem Radfahrer und einem Auto kam es am Mittwoch gegen 17.10 Uhr im Poststräßle. Der 51 Jahre alte Radfahrer war laut Polizei auf dem Radweg parallel zum Poststräßle in Richtung Großingersheimer Straße unterwegs. Als er die Kreuzung an der Geisinger Straße queren wollte, bog eine 37 Jahre alte Peugeot-Fahrerin von der Geisinger Straße nach rechts in das Poststräßle ab. Vermutlich übersah sie die Stop-Stelle und den Radfahrer. Er wurde auf die Motorhaube des Pkw geschleudert und stürzte anschließend auf die Straße. Mit leichten Verletzungen wurde er vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Der Schaden wird auf etwa 1000 Euro geschätzt. (red)