Logo

Kirchheim

Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen wurde eine 41 Jahre alte Radfahrerin am Freitag vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht, nachdem sie gegen 9.50 Uhr in der Max-Eyth-Straße in Kirchheim in einen Unfall verwickelt worden war.

Ludwigsburg. Laut Polizei übersah ein 68 Jahre alter Autofahrer die Frau, als er von einem Firmengelände auf die Straße fahren wollte, und fuhr sie an. Die Radlerin prallte gegen den Wagen und stürzte. Es entstand ein Schaden von 1000 Euro. (red)