Logo

Radler mit über zwei Promille

Remseck. Ein 26-jähriger Pedelec-Fahrer ist am Montag gegen 20.20 Uhr gleich mehreren Zeugen im Bereich des Neckardamms in Fahrtrichtung Neckarrems aufgefallen. Sie berichteten, dass der Mann bereits mindestens zweimal gestürzt sei. Polizeibeamte trafen in der Nähe einer Holzbrücke auf den offensichtlich alkoholisierten Radfahrer. Als die Polizisten ihn ansprachen, versuchte er der Mann vergeblich zu flüchten. Die Beamten holten ihn nach wenigen Metern ein und mussten dem aggressiv auftretenden 26-Jährige sogar Handschließen anlegen. Ein Atemalkoholtest bestätigte mit einem Wert von etwa 2,2 Promille den Verdacht einer erheblichen Alkoholisierung des Mannes. Er musste sich einer Blutentnahme unterziehen. (red)