Logo

Steinheim

Radler prallt gegen Auto und fährt weiter

Obwohl ein Radler am Montagabend beim Abbiegen ein Auto berührte und sich vermutlich dabei auch leicht verletzte, setzte er seine Fahrt fort, ohne sich um den Unfall zu kümmern.

Ludwigsburg. Wie die Polizei weiter mitteilt, wartete eine 46-Jährige gegen 20.30 Uhr in ihrem Wagen an der Einmündung der Amtsstraße zur Kirchstraße. Der Radfahrer bog ab und prallte gegen die Front des Autos, so dass er stürzte. Er soll sich nach einem kurzen Disput mit der Autofahrerin von der Unfallstelle entfernt haben. Der Schaden am Auto beläuft sich auf 500 Euro. Das Polizeirevier Marbach sucht unter Telefon (0 71 44) 90 00, Zeugen, die Hinweise zu dem Radler geben können. (red)