Logo

Radler schwer verletzt: Nach Unfallflucht in Kornwestheim sucht die Polizei Zeugen

Kornwestheim. Zeugen eines Unfalls, der sich bereits am Montag, 30. Mai, in Kornwestheim ereignet hat und bei dem ein Radfahrer schwer verletzt wurde, sucht das Polizeirevier Kornwestheim dringend unter der Telefonnummer (07141) 13130. Der 66-jährige Radler war auf der Jakobstraße unterwegs und wurde auf Höhe eines Autoteilehandels von einem vorbeifahrenden Pkw seitlich gestreift. Der Radfahrer stürzte und brach sich das Handgelenk. Der Autofahrer fuhr weiter, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. (red)