Logo

pattonville

Räder vor den Augen des Besitzers gestohlen

Ludwigsburg. Besonders dreist ging am Freitag gegen 7 Uhr ein Dieb in einer Tiefgarage am Bostonring vor, als er einen Satz Sommerreifen im Wert von 1500 Euro vermutlich vor den Augen des Besitzers stahl. Der Anwohner hatte bemerkt, dass der Rädersatz fehlte. Ein paar Meter von seinem Stellplatz entfernt machte er einen Fremden aus, der mit einem teilweise beschädigten silbernen Ford Mondeo in der Garage stand. Der Mann lud gerade in Plastikfolie verpackte Räder in sein Auto. Darauf angesprochen, zeigte der Unbekannte eine Visitenkarte und ließ das Kennzeichen fotografieren. Er erklärte, dass er die Reifen im Auftrag eines Nachbarn abholen würde. Der Bestohlene glaubte dem Unbekannten zunächst und zeigte den Diebstahl erst später an. Dabei stellte sich heraus, dass das Kennzeichen nicht für den Ford ausgegeben war. Der mutmaßliche Dieb soll etwa 30 Jahre alt sein und einen dunklen Vollbart haben. Hinweise an die Polizei unter Telefon (0 71 41) 18 53 53. (red)