Logo

Randale in der Innenstadt

Ditzingen. In der Nacht zum Mittwoch hat ein noch unbekannter Täter in der Ditzinger Innenstadt sein Unwesen getrieben. In der Marktstraße warf er zunächst einen Stein gegen die Scheibe eines Pizzaservice, danach schleuderte er in der Gartenstraße einen weiteren Stein gegen die Fensterscheibe eines Imbisses, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Und schließlich habe der Unbekannte in der Ditzenbrunner Straße auf dieselbe Weise die Scheibe eines Blumengeschäfts beschädigt. In allen drei Fällen gingen die äußeren Scheiben der mehrfach verglasten Fenster zu Bruch. Ein Eindringen in die Gebäude sei ihm jedoch nicht möglich gewesen.

Den entstandenen Gesamtschaden schätzt die Polizei auf etwa 600 Euro. Sie bittet Zeugen um Hinweise an das Revier Ditzingen unter (0.71.56).43.52-0. (red)