Logo

Ludwigsburg

Rangelei wegen eines ungültigen Fahrscheins

Zu einer Rangelei zwischen einem 25-Jährigen und einem 56 Jahre alten Busfahrer ist es am Sonntagabend gekommen. Der Busfahrer hatte den ungültigen Fahrschein der Schwester des 25-Jährigen beanstandet. Das war offenbar Auslöser für den Streit. Die beiden wältzten sich vor dem Bus auf dem Boden und mussten von einem hinzukommenden Busfahrer und einem Anwohner getrennt werden.

Ludwigsburg. Nachdem der 56-Jährige etwa zehn Minuten später die Polizei verständigte, machte eine Streifenbesatzung den Tatverdächtigen im Zuge der Fahndung ausfindig. (red)