Logo

Rasenmäher abgebrannt: 30 000 Euro Schaden

Bietigheim-Bissingen. Ein ferngesteuerter Rasenmäher ist am Dienstag gegen 14.20 Uhr in der Wobachstraße in Bietigheim-Bissingen ausgebrannt. Laut Polizei fing das neue Gerät vermutlich aufgrund eines technischen Defekts Feuer. Ein Anwohner konnte den Brand mit einem Feuerlöscher löschen. Die Feuerwehr rückte mit zwei Fahrzeugen und neun Einsatzkräften aus. Der Schaden wird auf 30 000 Euro geschätzt. (red)