Logo

Tamm

Rollerfahrerin ohne Führerschein unterwegs

Ludwigsburg. Auf ihrer Fahrt zwischen Tamm und Bietigheim-Bissingen stürzte eine Rollerfahrerin am Sonntag gegen 22 Uhr und verletzte sich schwer. Die Frau war möglicherweise zu schnell gefahren und geriet nach einer Linkskurve ins Schlingern, so die Polizeimeldung. Sie kam nach rechts von der Fahrbahn ab, streifte die Leitplanke und stürzte auf den Asphalt. Durch einen Rettungswagen wurde die schwer verletzte 55-Jährige in ein Krankenhaus gebracht. Der Roller wurde abgeschleppt. Die weiteren Ermittlungen zeigten schließlich, dass die Frau noch nie einen Führerschein gemacht hatte. Sie muss nun mit einer Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis rechnen. (red)