Logo

Rote Ampel übersehen: VW prallt auf Sattelzug

Ditzingen. Zu einem Unfall zwischen einem VW Caddy und einem 40-Tonner-Sattelzug kam es am Freitag gegen 5.40 Uhr auf der Bundesstraße 295 bei Ditzingen. Dabei entstand ein erheblicher Schaden.

Der 34-jährige Caddyfahrer war laut Polizei auf der B 295 von Ditzingen in Richtung Stuttgart-Weilimdorf unterwegs. Im Bereich der Autobahnanschlussstelle Stuttgart-Feuerbach übersah er vermutlich die für ihn Rot zeigende Ampel.

Der Caddy stieß mit dem Sattelzug eines 49-Jährigen zusammen, der aus Richtung Weilimdorf kam und im Begriff war, nach links auf die Autobahn in Fahrtrichtung Stuttgart abzubiegen. Bei dem Crash entstand ein Schaden in Höhe von 31000 Euro. Verletzt wurde niemand. (red)