Logo

Ludwigsburg

Rotlicht missachtet – Auto kollidiert mit Bus

Glücklicherweise ohne Verletzte verlief ein Unfall am Dienstag gegen 13.45 Uhr an der Kreuzung Stuttgarter Straße und Karlsplatz in Ludwigsburg.

Ludwigsburg. Die 21 Jahre alte Fahrerin eines Nissan befuhr die Geradeausspur der Stuttgarter Straße in Richtung Heilbronn. An der Kreuzung zur Hindenburgstraße missachtete sie laut Polizeibericht wohl die rote Ampel und kollidierte mit einem Linienbus, der bei grünzeigender Ampel vom Karlsplatz kommend in Richtung Hindenburgstraße fahren wollte. Der 29-jährige Lenker des Linienbusses sowie alle 30 Fahrgäste blieben unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von etwa 30 000 Euro. Der Nissan wurde abgeschleppt. (red)