Logo

remseck

Rücksichtslos überholt: Polizei sucht Zeugen

Zu einem Unfall, der sich am Montag gegen 17.40 Uhr auf der Landesstraße 1100 ereignete, sucht das Polizeirevier Kornwestheim, Telefon (0 71 54) 1 31 30, Zeugen.

Ludwigsburg. Nach Darstellung der Polizei überholte ein bislang unbekannter Autofahrer auf der Strecke zwischen Aldingen und der Endhaltestelle der Stadtbahn in Neckargröningen mehrere Fahrzeuge im stockenden Verkehr. Dabei kam dem Unbekannten auf der Gegenfahrbahn ein 46-Jähriger mit seinem Mercedes entgegen, der auf Höhe einer Gärtnerei abbremsen musste, um einen Zusammenstoß zu vermeiden.

Ein nachfolgender 59-Jähriger konnte vermutlich nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr mit seinem Ford auf den Mercedes auf. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von rund 1000 Euro. Der Unbekannte, der vermutlich einen silbernen Ford Focus fuhr, setzte seine Fahrt in Richtung Ludwigsburg fort und kümmerte sich nicht um den Unfall, so die Polizei abschließend. (red)