Logo

Rüttelplatte von einer Baustelle gestohlen

Bietigheim-Bissingen. Eine Rüttelplatte haben unbekannte Diebe zwischen Dienstag, 17.15 Uhr, und Mittwoch, 7 Uhr, von einer Baustelle in der Straße „Mühlsteige“ in Metterzimmern gestohlen. Laut Polizei hatten Arbeiter diese zum Schutz vor Diebstahl mit einem Baggerarm eingeklemmt. Die Täter zogen den Arm vermutlich mit einem Seil auseinander, das sie an einem Fahrzeug befestigten. Die gestohlene Maschine wiegt 180 Kilogramm und hat einen Wert von rund 2000 Euro. Zudem wurde bekannt, dass zwischen dem 8. und 11. Mai die Baustellentankstelle aufgebrochen wurde. Da sich kein Kraftstoff in den Tanks befand, gingen diese Täter jedoch leer aus. Das Polizeirevier Bietigheim-Bissingen nimmt unter (0 71 42) 40 50 Hinweise entgegen. (red)