Logo

Rundsmühlhof: Dachstuhl fängt Feuer

Kirchberg. Die Feuerwehren aus Kirchberg und aus Steinheim waren am Montagabend mit mehr als 40 Kräften bei einem Dachstuhlbrand im Rundsmühlhof im Einsatz. Dort war im Bereich eines Anbaus aus noch ungeklärter Ursache ein Feuer ausgebrochen, das die Bewohner gegen 20.40 Uhr entdeckten. Bis zum Eintreffen der Feuerwehren versuchten sie vergeblich, den Brand mit einem Gartenschlauch zu löschen. Der Schaden beläuft sich auf 50000 Euro. Verletzt wurde niemand. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (red)