Logo

Vaihingen

Sattelzug beschädigt Bus: Fahrer flüchtet

Nach dem flüchtigen Fahrer eines dunkelgrauen Sattelzuges mit rumänischem Kennzeichen sucht das Polizeirevier Vaihingen, Telefon (0 70 42) 94 10. Er hat am Freitag gegen 13 Uhr einen Gelenkbus in Leerfahrt beschädigt. Beide Vehikel standen bei roter Ampel an der Kreuzung der Hans-Krieg-Straße mit der Stuttgarter Straße. Als der Gelenkbus bei grünem Licht zum Linksabbiegen losfuhr, setzte der Sattelzug zum Rechtsabbiegen an, wobei der Auflieger nach links ausscherte und mit der hinteren Kante den Gelenkbus ebenfalls im hinteren Bereich beschädigte. Es entstand ein Schaden von 1500 Euro.

Während der 65-jährige Fahrer des Gelenkbusses nach der Kollision in der Stuttgarter Straße anhielt, entfernte sich der Lenker des Sattelzuges unerlaubt von der Unfallstelle in Richtung Stadtmitte. Der Polizei ist nur bekannt, dass der Sattelzug ein rumänisches Kennzeichen mit den roten Buchstaben „RO“ hatte. (red)