Logo

Ludwigsburg

Schlägerei auf Parkplatz eines Supermarktes

Ludwigsburg. Vermutlich weil ein 27-Jähriger auf einem Parkplatz parkte, der für Menschen mit Behinderung reserviert ist, kam es am Montag gegen 17 Uhr auf dem Gelände eines Supermarkts in der Schwieberdinger Straße zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung. Ein 44 Jahre alter Mann sprach den Jüngeren, der in seinem Wagen saß, wohl zunächst an. Anschließend soll es auch zu gegenseitigen Schlägen gekommen sein. Die Polizei, Telefon (0 71 41) 18 53 53, sucht nach Zeugen. (red)