Logo

Innenstadt

Schlägerei mit Messer und Fahrradschloss

Aus ungeklärter Ursache sind am Mittwochmittag gegen 12 Uhr ein 60-Jähriger und ein 58-Jähriger auf dem Solitude-Parkdeck an der gleichnamigen Solitudestraße aufeinander losgegangen. Dabei soll der 60-Jährige ein Fahrradschloss und der 58-Jährige ein kleineres Messer benutzt haben. Zeugen beobachteten die Auseinandersetzung und alarmierten die Polizei. Polizeibeamte machten die beiden leicht verletzten Kontrahenten ausfindig und stellten die mutmaßlichen Tatwerkzeuge sicher, teilt die Polizei mit. Die beiden Männer leugneten die Schlägerei. Weitere Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Ludwigsburg, Tel. (0.71.41) 18.53.53, zu melden. (red)