Logo

Gerlingen

Schulgebäude heimgesucht

Ludwigsburg. Bislang unbekannte Einbrecher haben zwischen Freitag und Montag eine Grundschule im Zedernweg in Gerlingen heimgesucht. Die Täter brachen nach Angaben der Polizei ein Fenster auf und gelangten so in das Gebäude. Auf ihrer Suche nach Wertvollem stießen die Unbekannten in einem Klassenzimmer auf eine mutmaßlich leere Geldkassette, die sie mitgehen ließen. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich bitte beim Polizeiposten Gerlingen unter Telefon (0 71 56) 9 44 90 zu melden. (red)