Logo

Oberstenfeld

Schwerverletzter Senior nach Unfall mit Pedelec

Ludwigsburg. Mit einem Rettungshubschrauber musste ein 75 Jahre alter Mann am Montag nach einem Unfall in die Klinik gebracht werden. Der Senior war mit seinem Pedelec gegen 11.20 Uhr in der Lichtenberger Straße unterwegs, als ein 59 Jahre alter Ford-Fahrer aus der Bottwarstraße auf die Lichtenberger Straße abbiegen wollte. Laut Polizei übersah der Autofahrer wohl den 75-Jährigen und nahm ihm die Vorfahrt. Der Ford touchierte das Vorderrad des Pedelecs. Der 75-Jährige stürzte und verletzte sich schwer. Der entstandene Schaden wurde auf etwa 100 Euro geschätzt. (red)