Logo

KORNWESTHEIM

Sechsjähriger Junge bei Unfall schwer verletzt

Kornwestheim. In der Kornwestheimer Bolzstraße wurde ein Sechsjähriger bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Laut Polizeibericht rannte der Junge seinem Vater und seiner Schwester hinterher, die zuvor aus einem in zweiter Reihe geparkten Auto ausgesteigen waren und die Straße überquerten. Eine 34-jährige Mercedes-Fahrerin, die laut Zeugenaussagen die Geschwindigkeit ihres Wagens verlangsamt hatte und sofort bremste, konnte einen zusammenstoß nicht verhindern. Der Bub prallte gegen das linke Vorderrad des Autos und zog sich schwere Verletzungen an den Beinen zu. Er musste in ein Krankenhaus gebracht werden. (red)