Logo

Steinheim

Serienweise Autoaufbrüche

In der Nacht von Samstag auf Sonntag haben Unbekannte in Steinheim vier Autos aufgebrochen, die vor Wohnhäusern oder am Straßenrand geparkt waren. Die Täter schlugen die Seitenscheiben ein und stahlen Multimediageräte und Lenkräder.

So bauten sie in der Janis-Joplin-Straße das Lenkrad aus einem BMW 1er aus. In der Starkenäckerstraße nahmen sie aus einem BMX X4 das Radio, das Navigationsgerät und einen Laptop mit. In der Lutherstraße in Kleinbottwar demontierten sie aus einem BMW 2er das Lenkrad und stahlen eine Jandtasche mit Wertgegenständen. In der Kleinbottwaer Schlossstraße stahlen sie das Radio aus einem Peugeot 809. In der Nacht zum Montag schließlich stahlen sie in der Gertrud-Weiler-Straße das Navi eines BMW X5. Der Wert der Beute liegt insgesamt im fünfstelligen Betrag, der Sachschaden bei 40 000 Euro.

Hinweise an die Kripo unter Telefon (0 71 41)1 89. (red)