Logo

Hemmingen

Skulptur am Brunnen beschädigt

Unbekannte haben am Brunnen auf dem Hemminger Alten Schulplatz zwischen Samstagabend und Sonntagmorgen offenbar eine Skulptur aus dem Sockel gedreht und umgestoßen. Das gibt die Polizei jetzt bekannt. Der dabei angerichtete Schaden beläuft sich auf rund 2000 Euro, heißt es in einer Pressemitteilung. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich beim Polizeirevier in Ditzingen unter Telefon (0.71.56) 4.35.20 zu melden. (red)

Mehr Nachrichten