Logo

Marbach

Sonne blendet Fahrer: Fußgänger verletzt

Ludwigsburg. Bei einem Unfall am Donnerstagmorgen gegen 7.15 Uhr in Marbach wurde ein 15-jähriger Fußgänger leicht verletzt. Ein 21-jähriger Autofahrer war auf der Schwabstraße unterwegs und wollte in die Lembergstraße einbiegen. Aufgrund der tief stehenden Sonne wurde der 21-Jährige im Kreuzungsbereich geblendet. Vermutlich deshalb übersah der Autofahrer den Fußgänger, der die Fahrbahn überqueren wollte und erfasst ihn. Durch den Zusammenstoß wurde der 15-Jährige leicht verletzt. Ein Rettungsdienst brachte ihn ins Krankenhaus. (red)