Logo

asperg

Spiegel abgetreten: Polizei sucht Zeugen

Weitere Zeugen und mögliche weitere Geschädigte sucht der Polizeiposten Asperg, Telefon (0 71 41) 6 20 33, zu einer Serie von Sachbeschädigungen an Autos, die in der Nacht zum 19. April in Asperg verübt wurden und vermutlich auf das Konto ein und desselben Täters gehen. Er trat oder schlug an mindestens neun geparkten Autos die Außenspiegel ab und richtete dabei einen Schaden von etwa 3500 Euro an.

Zeugen beobachteten im fraglichen Zeitraum einen dunkel gekleideten Mann auf einem Fahrrad, der eine Kapuzenjacke über den Kopf gezogen hatte. (red)