Logo

Gerlingen

Sprayer an der Stadthalle

Bislang unbekannte Täter haben nach Angaben der Polizei mit Sprühfarben an der Gerlinger Stadthalle hantiert. Zwei Abgrenzungsmauern seien mit verschiedenen Buchstabenkombinationen verunstaltet worden, heißt es in einer Pressemitteilung der Polizei. Der entstandene Schaden dürfte sich auf rund 500 Euro belaufen. Ein Mitarbeiter der Gerlinger Stadtverwaltung hatte die Tat offenbar am vergangenen Dienstagmorgen gegen 9 Uhr bemerkt.

Ludwigsburg. Hinweise zum Tatzeitraum und zu den unbekannten Sprayern nimmt nun der Polizeiposten in Gerlingen unter Telefon (0 71 56) 9 44 90 entgegen. (red)