Logo

Gerlingen

Stadtbahn beschmiert: Polizei sucht Sprayer

Drei Stadtbahnwaggons sind in Gerlingen in der Nacht von Samstag auf Sonntag offenbar mit Graffitis besprüht worden. Nach Angaben der Polizei passierte die Tat gegen 0 Uhr auf Höhe der Haltestelle „Gerlingen Siedlung“, wo der Zug der Stuttgarter Straßenbahnen AG abgestellt worden war. Die mutmaßlichen Täter schmierten die Graffitis in den Farben Silber, Rot und Gelb auf die Waggons. Der Schaden beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf 2500 Euro. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen getätigt haben, werden nun gebeten, sich unter Telefon (0.71.56) 4.35.20 mit dem Polizeirevier Ditzingen in Verbindung zu setzen. (red)