Logo

Gerlingen

Staub und Rauch lösen Brandalarm aus

Staub- und Rauchwolken, die bei Arbeiten mit einem Trennschleifer entstanden, führten am Dienstag gegen 11.10 Uhr im Bereich des Haupteingangs der Pestalozzi-Schule in Gerlingen zu einem Brandalarm. Schüler und Lehrer musten daher das Gebäude verlassen. Die Freiwillige Feuerwehr Gerlingen war mit 15 Einsatzkräften und drei Fahrzeugen im Einsatz und belüftete das Schulgebäude. Danach konnte der Unterricht wieder fortgesetzt werden. (red)