Logo

Ludwigsburg

Stopp-Stelle überfahren und Unfall gebaut

Ludwigsburg. Eine Leichtverletzte und Schaden von etwa 8000 Euro forderte ein Unfall, der sich am Sonntag gegen 15.10 Uhr ereignet hat. Ein 77-Jähriger war mit seinem Opel auf der Königsallee unterwegs und fuhr in die Kreuzung zur Hindenburgstraße ein. Er überfuhr eine Stopp-Stelle und stieß mit dem Auto eines 65-Jährigen zusammen. Die Beifahrerin im Opel wurde leicht verletzt. (red)