Logo

Rollläden durch Feuer beschädigt
Strauch gerät neben Hauswand in Ludwigsburg in Brand

Die Anwohner konnten das Feuer selbst löschen. 3000 Euro hoch ist der Schaden.

Ludwigsburg. Ein etwa vier Meter hoher Strauch hat am Sonntag gegen 21.45 Uhr in der Wernerstraße Feuer gefangen. Der Strauch stand rund zwei Meter von einer Hauswand entfernt. Anwohner wurden auf das Feuer aufmerksam und löschten den Brand selbst. Die Feuerwehr Ludwigsburg rückte mit vier Einsatzfahrzeugen und 24 Wehrkräften aus. Durch den Brand wurden ein Baum und mehrere Rollläden des Hauses beschädigt. Warum das Feuer ausgebrochen ist, ist noch unklar. Es entstand ein Schaden von rund 3000 Euro. Die Polizei sucht unter (07141) 185353 Zeugen. (red)