Logo

ditzingen

Technischer Defekt? Auto ausgebrannt

Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts kam es am Freitag gegen 0.20 Uhr in der Schuckertstraße in Ditzingen zu einem Fahrzeugbrand. Insgesamt 21 Wehrleute der Freiwilligen Feuerwehr Ditzingen rückten mit vier Fahrzeugen aus. Als sie vor Ort eintrafen, stand ein auf einem Schotterparkplatz abgestellter BMW bereits in Flammen, die die Feuerwehr rasch löschen konnte. Wie hoch der Schaden ist, steht noch nicht fest. (red)