Logo

oberstenfeld

Teile eines Anhängers beschädigen Auto

Ludwigsburg. Über 5000 Euro Schaden entstanden am Dienstag bei einem Unfall zwischen Oberstenfeld-Gronau und Prevorst. Gegen 18.45 Uhr fuhr nach Polizeiangaben ein 82-Jähriger mit seinem Mercedes in Richtung Prevorst, als ihm zwei Fahrzeuge entgegenkamen. Das zweite Auto zog einen Anhänger. An diesem lösten sich aus nicht bekannten Gründen Teile des Aufbaus, flogen durch die Luft und landeten auf der Motorhaube des Mercedes. Der Fahrer des Wagens fuhr weiter, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Hinweise auf ihn nimmt das Polizeirevier Weinsberg, Telefon (0 71 34) 99 20 entgegen. (red)