Logo

Traum erfüllt: Ein Hausbesuch beim größten Polizeifan der Welt

Freude über den Besuch der Polizei: Daniels Wunsch geht in Erfüllung. Fotos: Polizei Ludwigsburg
Freude über den Besuch der Polizei: Daniels Wunsch geht in Erfüllung. Foto: Polizei Ludwigsburg

Eine nette Überraschung hatten nun Beamte des Polizeiposten Besigheims parat: Sie haben dem 14 Jahre alten Daniel einen Besuch abgestattet und ihm dabei auch einen Traum erfüllt.

Der Jugendliche ist nämlich „der größte Polizeifan auf der Welt“, wie er selbst sagt. Sein großer Traum sei es, einmal in einem echten Polizeiauto zu sitzen. Von den Wünschen des schwerbehinderten Jungen haben die Polizisten von Daniels Eltern erfahren. Und so setzten sich zwei Beamte des Polizeipostens Besigheim ins Auto und besuchten Daniel zuhause.

Das sei ein voller Erfolg gewesen, teilt die Polizei mit – auch wenn das Wetter an diesem Tag nicht ganz mitspielte. Die Polizistin und ihr Kollege erklärten dem jungen Besigheimer, welche Aufgaben die Polizei hat und erläuterten auch ihre Ausrüstung.

Natürlich durfte sich Daniel bei dem kurzen Besuch auch in den Streifenwagen setzen – und selbst das Blaulicht einschalten.