Logo

Kriminalität

Trickdiebe wollen Geldbörse stehlen

Besigheim-Ottmarsheim. Trickdiebe haben es am Discounter in Ottmarsheim auf ein älteres Ehepaar abgesehen. Doch ein Zeuge griff rechtzeitig ein und verhinderte den Diebstahl. Die Polizei sucht nun insbesondere das Ehepaar.

Wie das Polizeipräsidium Ludwigsburg jetzt mitteilt, beobachtete der Zeuge bereits am Freitag, 6. August, auf dem Parkplatz eines Discounters in der Besigheimer Straße in Ottmarsheim einen Trickdiebstahl. Demnach bemerkte er gegen 12.35 Uhr, wie eine noch unbekannte Täterin und ein ebenfalls unbekannter Täter Kontakt zu einem älteren Paar aufnahmen. Die Senioren, die beide auf etwa 80 Jahre geschätzt werden, wollten gerade ihre Einkäufe in ihr Auto einladen. Offenbar boten die Trickdiebe ihre Hilfe an. Dabei bemerkte der Zeuge, dass der Täter die Geldbörse des Seniors aus dessen Hosentasche zog. Der Zeuge machte durch lautes Rufen auf sich aufmerksam, so dass der Täter den Geldbeutel fallen ließ.

Das Diebesduo setzte sich anschließend in einen silbernen VW, Typ Passat, Baujahr Ende 1980 oder Anfang 1990, mit HZ-Kennzeichen (Landkreis Harz) und fuhr in Richtung der Landesstraße1115 davon. Das ältere Paar nahm den Geldbeutel wieder an sich und fuhr ebenfalls davon.

Der Polizeiposten Besigheim sucht nun insbesondere diese beiden Geschädigten. Sie sollen sich melden unter Telefon (07143) 405080. (red)