Logo

Sachsenheim

Trickdiebinnen stehlen mehrere Schlüssel

Der Polizeiposten Sachsenheim, Telefon (07147)27406-0, sucht Zeugen, die Hinweise zu zwei Täterinnen geben können, die am Mittwochnachmittag in Ochsenbach ihr Unwesen trieben. Gegen 17.45 Uhr klingelten die beiden etwa 16 Jahre alten Teenagerinnen an einem Wohnhaus in der Dorfstraße. Als ihnen eine Bewohnerin die Tür öffnete, gaben sie vor, für eine Hilfsorganisation Nahrungsmittelspenden zu sammeln. Hierauf holte die Frau zwei Packungen Nudeln aus der Küche. Während ihrer Abwesenheit blieb die Haustür einen Spalt offen stehen. Die beiden Unbekannten nahmen die Spende entgegen und gingen. Einen Tag später stellte die Seniorin fest, dass mehrere Schlüssel, darunter zwei Fahrzeugschlüssel fehlten.

Mutmaßlich nutzten die beiden jungen Frauen den unbeobachteten Moment und stahlen diese. Die Täterinnen hatten beide ihre braunen, langen Haare zu einem Zopf zusammengebunden. Sie sind schlank und trugen dunkelblaue Mund-Nase-Bedeckungen mit einem Muster. Weitere Geschädigte werden ebenfalls gebeten sich zu melden. (red)