Logo

Marbach

Über den Pferdestall in Praxis eingebrochen

In eine Tierarztpraxis und in ein Firmenbüro in Rielingshausen sind Einbrecher zwischen Samstag, 13 Uhr und Sonntag, 10 Uhr eingebrochen. Die Täter verschafften sich vermutlich zunächst Zugang zu einer Tierarztpraxis im Stöckach. Um in das Innere zu gelangen, hebelten sie in dem angrenzenden Pferdestall eine Metalltür auf. In dem Gebäude rissen die Einbrecher einen in der Wand verbauten Tresor aus seiner Verankerung. Auf einem angrenzenden Acker brachen die Täter den Safe auf und stahlen das darin enthaltene Bargeld sowie medizinischen Golddraht.

Ludwigsburg. Anschließend, vermutet die Polizei, zogen die Unbekannten weiter in die Häldenstraße und brachen in ein Firmenbüro ein. Indem sie je ein Fenster im Erdgeschoss und im Obergeschoss aufhebelten, kamen sie in das Gebäude. Da sie vermutlich keine Wertgegenstände fanden, stahlen die Einbrecher lediglich einen Six-Pack Bier. Der Gesamtwert des Diebesguts aus beiden Einbrüchen wurde auf mehrere tausend Euro geschätzt. Die Höhe des Schadens dürfte sich auf rund 5500 Euro belaufen. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon (0 71 44) 90 00 entgegen. (red)