Logo

Remseck

Unbekannte steigen in Gemeinschaftsschule ein

Ludwigsburg. In der Nacht zum Dienstag trieben unbekannte Täter ihr Unwesen in der Gemeinschaftsschule in Aldingen. Zunächst versuchten sie, ein Fenster des Gebäudes vom Schulhof aus aufzudrücken. Weil das nicht gelang, kletterten sie durch ein offenstehendes Fenster in das Schulhaus. Die Täter begaben sich ins erste Stockwerk und versuchten, gewaltsam einen Aktenschrank zu öffnen. Anschließend machten sie sich ohne Diebesgut wieder aus dem Staub. Der entstandene Schaden beläuft sich auf etwa 300 Euro. Hinweise nimmt die Polizei unter der (0 71 46) 28 08 20 entgegen. (red)