Logo

Unbekannter Fahrer streift Sattelzug

Besigheim. Das Polizeirevier Bietigheim-Bissingen sucht Zeugen einer Unfallflucht, die sich am Donnerstag kurz vor 7 Uhr auf der B.27 in Besigheim zugetragen hat.

Laut Mitteilung der Polizei war ein 58 Jahre alter Sattelzuglenker im Tunnel in Fahrtrichtung Bietigheim-Bissingen unterwegs, als ihm ein Fahrzeuglenker entgegenkam, der vermutlich ein Auto fuhr. Der Unbekannte geriet zu weit nach links und streifte den Außenspiegel der Zugmaschine des Sattelzugs. Trotz des Unfalls setzte er seine Fahrt weiter in Richtung Heilbronn fort, ohne sich um den Schaden in Höhe von rund 500 Euro zu kümmern.

Zeugen sollen sich beim Polizeirevier Bietigheim-Bissingen melden unter der Telefonnummer (0.71.42).40.50. (red)