Logo

Freiberg

Unbekannter flüchtet nach Unfall im Kreisel

Das Polizeirevier Marbach, Telefon (0.71.44) 90.00, sucht Zeugen, die Hinweise zu einer Verkehrsunfallflucht geben können, die sich am Donnerstag gegen 12.10 Uhr in einem Kreisverkehr zwischen Freiberg und der Frankfurter Straße (B.27) ereignete. Aus Richtung Großingersheim kommend war eine 35 Jahre alte Frau mit ihrem Lkw mit Anhänger auf der Landesstraße 1113 unterwegs und fuhr in den Kreisverkehr an der Landesstraße 1138 ein. Dort fuhr nach Mitteilung der Polizei ein bislang Unbekannter links an ihrem Gespann vorbei, wobei sich die beiden Fahrzeuge streiften. Am Lkw entstand dabei ein Schaden in Höhe von etwa 1000 Euro. Ohne sich um den Unfall zu kümmern, hat der Unbekannte den Kreisverkehr verlassen und seine Fahrt in Richtung Frankfurter Straße (B 27) fortgesetzt. Bei dem Fahrer soll es sich um einen Mann handeln, der vermutlich mit einem silbernen Mercedes unterwegs war. Sein Fahrzeug müsste hinten rechts Beschädigungen aufweisen. (red)