Logo

Unbekannter randaliert in der Albrechtstraße

Ludwigsburg. Kurz nach Mitternacht wurden mehrere Anwohner der Albrechtstraße in der Nacht zum Donnerstag unsanft durch laute Geräusche von der Straße geweckt. Die Zeugen konnten einen bislang unbekannten Täter dabei beobachten, wie er auf der Straße randalierte. Er warf ein Fahrrad, das vor einem der Häuser stand, sowie Mülltonnen umher. Der Täter bewegte sich schließlich weiter in Richtung Osterholzallee, wo er ohne Erfolg versuchte, einen festinstallierten, städtischen Abfalleimer aus der Verankerung zu reißen. Der Unbekannte machte sich daraufhin Richtung Asperg aus dem Staub. Der entstandene Schaden blieb gering. Der Täter ist etwa 25 Jahre alt und trug eine kurze Hose, ein schwarzes T-Shirt sowie eine schwarze Schirmmütze. Zeugen melden sich beim Polizeirevier Ludwigsburg, Telefon (0 71 41) 18 53 53. (red)