Logo

Tamm

Unfall: 8-Jähriger rennt unvermittelt über Straße

Ludwigsburg. Leichte Verletzungen erlitt ein Achtjähriger, der am Mittwoch gegen 18 Uhr in Tamm in einen Unfall verwickelt war. Den polizeilichen Ermittlungen zufolge rannte der Junge unvermittelt von der Kirchgasse auf die Hauptstraße und stieß dabei mit einem Ford zusammen. Das Kind rannte gegen die linke Fahrzeugseite und wurde dabei verletzt. An dem Ford entstand ein Schaden von etwa 1000 Euro. (red)