Logo

Hemmingen

Unfall am Zebrastreifen: Mann leicht verletzt

Ludwigsburg. Leichte Verletzungen erlitt ein 74 Jahre alter Fußgänger, der am Donnerstagabend gegen 20.30 Uhr an der Heimerdinger Straße in Hemmingen in einen Unfall verwickelt war. Der Mann wollte laut Polizei die Straße überqueren und ging über den Fußgängerüberweg. Eine 68 Jahre VW-Fahrerin, die aus Richtung Heimerdingen heranfuhr, übersah den Fußgänger wohl und erfasste ihn mit ihrem PKW. Der 74-Jährige stürzte und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. (red)