Logo

Ditzingen

Unfall auf der A 81 mit einem Leichtverletzten

Eine Leichtverletzte und einen Sachschaden in Höhe von 7000 Euro forderte ein Verkehrsunfall auf der A 81 zwischen den Anschlussstellen Stuttgart-Feuerbach und Stuttgart-Zuffenhausen am Montag kurz vor 18 Uhr. Ein 55-Jähriger war in einem Sattelzug auf der rechten Fahrspur in Richtung Würzburg unterwegs. Eine 39-Jährige befuhr in einem Toyota den Einfädelungsstreifen der Anschlussstelle Feuerbach.

Ludwigsburg. Beim Auffahren auf die Autobahn missachtete sie wohl die Vorfahrt des 55-Jährigen, so dass es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam. Aufgrund des Unfalls waren beide Fahrstreifen blockiert, so dass der Verkehr sich mehrere Kilometer staute. (red)