Logo

Unfall auf der Enzbrücke: 9500 Euro Schaden

Oberriexingen. Ein Schaden von etwa 9500 Euro ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Sonntag gegen 19.25 Uhr auf der Enzbrücke in Oberriexingen ereignet hat. Laut Polizei war eine 36-Jährige mit ihrem Audi auf der Kreisstraße in Richtung Oberriexingen unterwegs. Beim Einbiegen auf die Enzbrücke schnitt sie vermutlich die scharfe Linkskurve, geriet auf die Gegenfahrbahn und stieß mit dem VW einer 20-Jährigen zusammen. Durch den Unfall erlitt die 36-Jährige leichte Verletzungen. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Brücke bis 20.45 Uhr voll gesperrt. (red)