Logo

Korntal-Münchingen

Unfall fordert drei Verletzte

Drei Leichtverletzte und Sachschaden von etwa 11 000 Euro hat ein Verkehrsunfall gefordert, der sich am Montag gegen 17.10 Uhr auf der Umgehungsstraße von Münchingen ereignete. Eine 44-jährige BMW-Fahrerin war von der B 10 kommend nach Weilimdorf unterwegs, als sie kurz vor der Abzweigung Richtung Hemmingen aus bislang unbekannter Ursache ihre Geschwindigkeit verringerte. Ein nachfolgender 44-jähriger Lkw-Fahrer erkannte dies vermutlich zu spät und prallte auf das Heck des BMW.

Ludwigsburg. Durch den Unfall zogen sich die 44-Jährige, ihr gleichaltriger Beifahrer sowie ein fünf Monate altes Baby leichte Verletzungen zu. Das Kleinkind musste anschließend vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Das Auto und der Lastwagen mussten abgeschleppt werden. (red)