Logo

Kornwestheim

Unfall in Kornwestheim: 28-Jährige verwechselt Gas und Bremse und landet mit Auto im Nachbargarten

Da sie wahrscheinlich laut Polizei das Brems- mit dem Gaspedal verwechselte, landete eine 28-jährige Fahrerin in einem Garten. Sie rangierte mit ihrer 39-jährigen Beifahrerin auf dem Anwohnerparkplatz eines Hauses in der Roßbergstraße, als sie den Wagen plötzlich stark beschleunigte und einen kleineren Abhang hinunter in den Garten des benachbarten Hauses fuhr. Hierbei durchquerte sie eine Hecke, überfuhr einen Baumstumpf und einen Begrenzungspfosten. Um den nicht mehr fahrbereiten VW abschleppen zu können, mussten Fahrzeugteile demontiert werden. Der Schaden beläuft sich auf rund 25000 Euro. (red)