Logo

Besigheim

Unfallflucht: 4000 Euro Schaden

Ludwigsburg. Ohne sich um den entstandenen Schaden von etwa 4000 Euro zu kümmern, hat sich ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker aus dem Staub gemacht, der am Sonntag zwischen 13.30 und 14.20 Uhr einen Mazda in der Burgackerstraße in Besigheim beschädigt hat. Wie die Polizei mitteilt, streifte der Unbekannte vermutlich beim Vorbeifahren den Mazda, der am Fahrbahnrand geparkt war. Nach bisherigem Kenntnisstand wurde die komplette Fahrerseite beschädigt und Teile vom Außenspiegel brachen ab. Die Teile vom Spiegel konnten allerdings nicht an der Unfallstelle aufgefunden werden, weshalb davon ausgegangen wird, dass der Unbekannte nach der Kollision ausstieg und die Bruchstücke eingesammelt hat. Zeugen sollen sich beim Polizeirevier Bietigheim-Bissingen melden, Telefon (0 71 42) 40 50. (red)