Logo

Korntal-Münchingen

Unfallflucht nach Spiegelstreifer

Auf der Korntaler Bergstraße ist es am Dienstagmittag zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 69-Jähriger befuhr mit seinem Fahrzeug laut Polizei die Bergstraße aus Richtung Zuffenhauser Straße, als ihm an einer Engstelle ein weißer Sprinter entgegenkam. Nach Angaben der Polizei wollte der 69-Jährige wohl noch einen Unfall vermeiden und in eine Parklücke ausweichen. Hierbei streifte er einen am Fahrzeugrand geparkten BMW. Anschließend touchierte der Sprinter den Fahrzeugaußenspiegel des 69-Jährigen und machte sich davon.

Der Sprinter soll ein Berliner Kennzeichen gehabt haben. In dem Fahrzeug befanden sich wohl zwei Männer mit roter Oberbekleidung und neongelber Arbeitsjacke. Der Schaden liegt laut Polizei bei 4300 Euro. Sie bittet unter Telefon (0.71.56) 4.35.20 um Hinweise. (red)