Logo

Sachsenheim

Unfallflucht nach Überholmanöver

Wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt das Polizeirevier Vaihingen derzeit gegen einen bislang unbekannten Opel-Kombi-Lenker, der am Dienstag gegen 15 Uhr auf der Landesstraße 1110 zwischen Großsachsenheim und Hohenhaslach unterwegs war. Der Unbekannte überholte auf dieser Strecke einen vor ihm fahrenden roten Kleinwagen, während ihm ein 47-jähriger LKW-Lenker entgegen kam.

Ludwigsburg. Um eine Kollision zu vermeiden, wich der LKW-Fahrer nach rechts in den Grünstreifen aus und fuhr sich dort schließlich fest. Der Opel-Lenker und auch der Kleinwagen-Fahrer setzten ihre Fahrt indes in Richtung Hohenhaslach fort. Der LKW musste schließlich durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. Zeugen und insbesondere der Fahrer des Kleinwagens, bei dem es sich um einen älteren Mann mit weißem Haar gehandelt haben soll, werden gebeten, sich unter Telefon (07 04 2)94 10 mit der Polizei in Vaihingen in Verbindung zu setzen. (red)