Logo

Kirchheim

Unfallverursacher macht sich aus dem Staub

In der Zeit zwischen Freitag 21.Uhr und Samstag 10.Uhr, bog ein bislang unbekannter Autofahrer von der Hauptstraße in die Rathausstraße in Kirchheim ein. Hierbei kam der auf die Gegenfahrbahn und beschädigte die linke Seite eines geparkten Fiat Punto. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, der mit rund 3000 Euro beziffert wird, machte sich der Unfallverursacher aus dem Staub. Am Punto wurden blaue Farbabtragungen festgestellt.

Das Polizeirevier Bietigheim-Bissingen, Telefon (0.71.42).40.50, sucht Zeugen. (red)